65-Jährige bekommt Vierlinge

Deutsche Lehrerin

65-Jährige bekommt Vierlinge

Deutsche Lehrerin sagt: "Ich bekomme Vierlinge mit 65."

Eine Mutter in Deutschland sorgt für eine medizinische Sensation. Die Lehrerin bekommt laut "Bild.de" Vierlinge. An sich wäre das allein schon eine große Überraschung, jedoch der Umstand, dass die Dame bereits 65 Jahre zählt, lässt die Story ganz besonders werden.

Die 65-jährige Annegret R. ist schwanger - und zwar mit Vierlingen. Sie wird von einem Reportage-Team von RTL begleitet. Die Grundschullehrerin aus Berlin sorgt damit für eine medizinische Sensation. Wenn alles gut geht ist Annegret R. in wenigen Wochen die älteste Mutter von Vierlingen der Welt.

Reportage bei RTL-Sendung "Extra"
Bisher verläuft die Schwangerschaft laut "Bild" und "RTL" sehr positiv. Die Mutter ist wohlauf und blickt dem Geburtstermin in wenigen Wochen gespannt entgegen, denn sie hat ja auch selbst schon 13 Kinder!

Annegret R. sagt: „Ich habe mit meinem Gynäkologen darüber geredet, der dann auch gesagt hat: ‚Sie sind ja nun schon 65‘, aber auch: ‚Sie sind ja noch ganz fit. Das müssen Sie jetzt selber wissen‘. Ja, und dann haben wir darüber gesprochen, ich habe nachgedacht und dann meine Entscheidung getroffen, die ich im Grunde ja auch schon wusste.“

Am Montag wird um 22:15 Uhr auf RTL im Magazin "Extra" eine Reportage ausgestrahlt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten