Achtlingsmutter steigt in den Boxring

Gegnerinnen stehen fest

Achtlingsmutter steigt in den Boxring

Seit sie Achtlinge zur Welt brachte, ist Nadya Suleman ein Star.

Nadya Suleman, Mutter von insgesamt 14 Kindern, ist seit ihrer legendären Achtlingsgeburt im Jänner 2009 auf der Suche nach neuen Einnahmequellen. Neben hartnäckigen Gerüchten, dass sie einen Porno drehen könnte, steigt sie jetzt zum zweiten Mal fürs Fernsehen in einen Boxring.

Beim "Celebrity Boxing" tritt Suleman gegen drei Frauen an, die aus 1.400 Bewerberinnen ausgesucht wurden. Eine Barkeeperin, eine Friseurin und die Betreiberin einer Website wollen die 36-jährige Achtlingsmutter aufs Kreuz legen.

Die Kämpfe finden am 16. September statt. Teile des Erlöses kommen der Tornado-Hilfe zu Gute.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten