Afghane ersticht Frau vor den Augen ihrer Kinder

Vor Lidl-Supermarkt

Afghane ersticht Frau vor den Augen ihrer Kinder

Horror-Tat im bayerischen Ort Prien an der Grenze zu Österreich: Ein 29-jähriger afghanischer Flüchtling geht vor einem Lidl-Supermarkt auf eine Frau (38) los. Sie ist mit ihren Kindern zum Einkaufen unterwegs.

Doch der Mann kennt keine Gnade: Vor den Augen ihrer Kinder (5 und 11 Jahre alt) ersticht er seine Landsfrau. Das berichtet die „BILD“-Zeitung. In welcher Beziehung die beiden zueinander gestanden sind, ist noch unklar.

Ein Polizist befand sich zufällig vor Ort – er konnte gemeinsam mit Passanten den Mörder überwältigen. Dabei leistete der Afghane heftigen Widerstand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten