Armee will nur noch sexy Soldatinnen

Kasachstan

Armee will nur noch sexy Soldatinnen

Wer beim Heer Karriere machen will, braucht nicht nur Muskeln.

Weil sich in Kasachstan immer weniger junge Menschen zur Armee melden, greift die Führung zu einer ungewöhnlichen Maßnahme, das selbst "Film-Held" Borat begeistert wäre. Mit einer Miss-Wahl sollen mehr Männer und Frauen für eine Karriere in der Armee begeistert werden.

In der Beschreibung der Miss-Wahl heißt es: "Frauen in Uniformen sind keine seltenes Phänomen mehr in der modernen Welt. Es gibt sogar einige, die in sich Schönheit, Anmut, Zartheit, Verletzlichkeit, Tapferkeit, Mut und Ausdauer vereinen."

123 Soldatinnen wurden bisher für die Misswahl nominiert. Bis zum 10. Mai kann man hier noch abstimmen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten