Aufgedeckt: 6 Mio. Flüchtlinge wollen nach Europa

Laut Geheim-Papier

Aufgedeckt: 6 Mio. Flüchtlinge wollen nach Europa

Ein Geheim-Papier der deutschen Sicherheitsbehörden, das der BILD-Zeitung vorliegt, besagt, dass ganze 5,95 Millionen Flüchtlinge in den Ländern rund um das Mittelmeer darauf warten, nach Europa einzureisen.

Demnach würden allein in der Türkei etwa 2,93 Millionen Menschen in Flüchtlingsunterkünften ausharren. In Libyen würden bis zu 1,2 Millionen auf eine Überfahrt nach Europa warten, in Jordanien seien es bis zu 710.000 Migranten, so die interne Schätzung.

Flüchtlinge aus Zentralafrika

Auch etwa 80.000 weitere Flüchtlinge, die derzeit auf der sogenannten Balkanroute festsitzen, müsse man hinzuzählen. Die meisten der Migranten würden aus der Region Zentralafrika stammen und über Mali und Niger nach Algerien und Libyen kommen, berichtet BILD.

Die deutsche Regierung dränge deshalb darauf, dass die beiden afrikanischen Länder ihre Flüchtlingsrouten schließen und die Schlepperei bekämpfen. Doch auch die Mittelmeer-Länder sollten zum Beispiel ihre Kontrollen an den Landesgrenzen verschärfen, damit die Flüchtlinge nicht nach Europa kommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten