Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nordkorea

Bizarres Musik-Video mit Kim Jong-un

Uniformierte Frauen musizieren zur Belustigung des nordkoreanischen Diktators.

Ein bizarres Musik-Video aus Nordkorea geistert gerade durchs Internet. Zu sehen ist eine Kapelle bestehend aus Soldatinnen, die für ihren geliebten Diktator Kim Jong-un singen und tanzen. "Bewaffnet" sind die Damen mit einem Akkordeon, einer Gitarre und einem Schlagzeug. Kim sitzt hinter einem Schreibtisch und beobachtet die Performance zunächst scheinbar gelangweilt, am Ende steht er aber doch auf und applaudiert.

Das Video wurde in einer Art Klassenzimmer aufgenommen. Anfangs singen die Frauen relativ schüchtern, beginnen aber schnell beinahe ekstatisch zu tanzen. Sehr zur Begeisterung von Kim Jong-un, der zwar anfangs teilnahmslos zusieht, dann aber anerkennend nickt und applaudiert. Am Ende posiert der Diktator noch für ein Gruppenfoto mit den Soldatinnen.

Dabei kommt es zu einem kuriosen "Zwischenfall". Der Soldatin, die direkt hinter Kim steht, wird der Hut verschoben. Sie reagiert mit einem giftigen Blick zur Frau hinter ihr.

Es ist unklar, wo oder wann das Video aufgenommen wurde, aber es wurde am Dienstag auf der US-Seite NK News veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten