Bub (14) tanzt Macarena und wird verhaftet

Saudi-Arabien

Bub (14) tanzt Macarena und wird verhaftet

In Saudi-Arabien ist ein 14-jähriger Bub festgenommen worden, weil er auf einer Kreuzung zu "Macarena" getanzt hat. Das Video von seinem Tanz zu dem 90er-Jahre-Hit verbreitete sich rasant in den sozialen Netzwerken. Genau das wurde dem Buben jetzt zum Verhängnis: Er wurde wegen "anstößigen öffentlichen Verhaltens" und Behinderung des Verkehrs verhaftet. Welche Strafe dem Bub droht, ist derzeit unklar.

In dem 45-Sekunden-Clip sieht man den Buben in gestreiftem T-Shirt, kurzer grauer Sporthose und Kopfhörern. An einer roten Ampel tanzt er plötzlich vor den wartenden Autofahrern Macarena. Ein Hit im Netz - der zu einer Verhaftung führte. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten