Dealer geht seit 34 Tagen nicht aufs Klo

Polizei wartet

Dealer geht seit 34 Tagen nicht aufs Klo

Es muss wohl eine ziemliche Qual sein. Der 24-jährige Lemarr Chambers geht seit mittlerweile 34 Tagen nicht mehr aufs Klo. Der junge Engländer setzt dabei auf einen höchst ungewöhnlichen Protest. Er wehrt sich so nämlich gegen seine Festnahme durch die Polizei.

Wie die britische „Metro“ berichtet, wird Chambers verdächtigt, als Mitglied einer Gang Drogen zu verkaufen. Die Polizei nahm ihn Mitte Jänner fest, konnte aber vorerst keine ausreichenden Beweise finden. Die Beamten gehen davon aus, dass der 24-Jährige kurz vor seiner Verhaftung mehrere Drogentütchen  geschluckt haben soll. Sie warten nun darauf, dass der Verdächtige die Beweise mit dem nächsten Stuhlgang wieder ausscheidet.

 

 

Der Protest des 24-Jährigen ist nicht nur kurios, sondern wohl auch ziemlich qualvoll. Der Engländer soll bereits an heftigen Bauchschmerzen und Übelkeit leiden.    

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten