Der erstaunliche Grund, warum Cola-Dosen rot sind

Hätten Sie es gewusst?

Der erstaunliche Grund, warum Cola-Dosen rot sind

Vorab sei verraten: Es hat nichts mit Weihnachten zu tun.

Haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt, warum Cola-Dosen rot sind? Wir haben die Antwort für Sie - die Sie erstaunen könnte.

Das markante Rot der Dosen ist nicht zufällig gewählt, hat aber nichts mit Weihnachten zu tun.

Der wahre Grund liegt  bei den amerikanischen Steuerbehörden.

Das Finanzamt ist "schuld"

Als Coca-Cola zum ersten Mal in den 1890er-Jahren in den USA an Beliebtheit gewann, wurde es noch aus großen Fässern ausgeschenkt.

Sprudelgetränke wurden im Gegensatz zu Alkohol nicht besteuert, der in ähnlichen Fässern gelagert wurde.

Um sie auseinanderzuhalten, wurden die Cola-Fässer rot angemalt - später behielt der Konzern die Farbe bei. Coca-Cola bestätigte gegenüber dem britischen "Daily Star" diese Entstehungsgeschichte.

 

 

 

 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten