Diese Frau hat Sex mit Geistern

Im Bett mit 20 Gespenstern

Diese Frau hat Sex mit Geistern

Amethyst Realm war zu Gast im britischen Frühstücksfernsehen „This Morning“ und sorgte mit einer Behauptung für Aufsehen. „Ich habe Sex mit Geistern“, sagt die 27-jährige Britin. Angeblich sei sie schon mit 20 verschiedenen Geistern intim geworden und das obwohl sie damals einen Verlobten hatte. Mit dem war sie nämlich zusammengezogen, als sie im neuen Haus von Beginn an „so eine Präsenz“ spürte.

Eines Abends, als sie allein zuhause war, wollte sie den ersten Schritt machen und den Geist „verführen“. Also legte sie sich in einem Negligé aufs Bett und wartete. Laut Amethyst soll dann tatsächlich das Gespenst erschienen sein. Sie spürte einen Druck gegen ihre Schenkel, ein Atmen und ein Streicheln. Die Erfahrung war so anders als sonst, dass sie einen Orgasmus bekam. „Ich hoffe, dass es für den Geist auch so schön war, wie für mich“, sagte sie.

Das war der Anfang ihres überirdischen Sex-Lebens. Seitdem habe sie kein Verlangen mehr nach Männern aus Fleisch und Blut. Die Beziehung zu ihrem Verlobten ging natürlich in die Brüche. Besonders pikant: Er soll sie in flagranti mit einem Geist erwischt haben. Wie man sich das vorstellen muss, bleibt offen.

Aber nach 20 verschiedenen geistlichen Sexualpartnern hat auch Amethyst genug. Jetzt will sie das EINE Gespenst finden, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen kann. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten