Diese junge Frau braucht jeden Tag Sex

Dauer-Erregung

Diese junge Frau braucht jeden Tag Sex

Auf den ersten Blick klingt das Ganze ja gar nicht so schlecht. Amanda (23) ist immer erregt und will täglich mehrmals Sex. Dahinter steckt allerdings eine seltene und schwere Erkrankung. Die junge US-Amerikanerin leidet nämlich an PGAD (Persistent Genital Arousal Disorder), also einer andauernden genitalen Erregungsstörung. Gegenüber der BBC hat Amanda nun von ihrem Leiden berichtet.

Sie sei dauerhaft erregt, so die 23-Jährige. Dabei würde es sich anfühlen, als stünde sie andauernd kurz vor einem Orgasmus. Sie hat dabei Schmerzen in den Beinen und Becken und könne sich fast nicht mehr bewegen. An eine reguläre Arbeit ist nicht zu denken, Amanda verlässt fast nie mehr ihr Zuhause. Um ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen, muss sie jeden Tag fast 30 verschiedene Medikamente einnehmen.

Erste Anzeichen ihrer Erkrankung gab es mit 13, mit 19 wurde dann eine Diagnose erstellt. Bis dahin stieß Amanda auf viel Unverständnis. Da sie sehr viel Sex hatte, wurde sie bereits als Schlampe bezeichnet. Nun lebt die 23-Jährige in einer glücklichen Beziehung und ist verlobt. Ihr Partner steht allerdings in der Sex-Pflicht. „Manchmal weine ich und bettle darum, dass er mit mir schläft, nur um etwas von dem Druck abbauen zu können“, so die junge Amerikanerin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten