Erzbischof traut sich nicht auf die Kanzel

Höhenangst

Erzbischof traut sich nicht auf die Kanzel

Kölner Erzbischof meidet aufgrund Höhenangst Kanzel im Dom.

Der Kölner Erzbischof Rainer Woelki (58) hat Höhenangst und Probleme mit der Kanzel im Dom. "Wenn ich da oben stehe und mir bewusst mache, wo ich stehe, bekomme ich Herzrasen und habe Angst, vornüber zu kippen", erzählte er dem "Express" (Samstag-Ausgabe). Schon früher in seiner Zeit als Weihbischof in Köln habe er sich die sechs Stufen auf die 1,21 Meter hohe Kanzel nicht hinaufgetraut.

Deshalb bleibe er zum Predigen lieber auf dem Boden, wo er sich ganz auf seine Botschaft konzentrieren können. Ganz aufgegeben hat der Kardinal allerdings noch nicht: Er wolle üben und seine Angst vor der Kanzel überwinden, sagte Woelki. Allerdings nur, wenn der Dom für Touristen und Gläubige geschlossen sei

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten