Kroatien erhielt EU-Beitrittsvertrag

Festakt in Zagreb

Kroatien erhielt EU-Beitrittsvertrag

Kroatien hat am Samstag den Text des Vertrages über den EU-Beitritt erhalten. Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk, dessen Land die EU-Ratspräsidentschaft innehat, überreichte das Dokument seiner kroatischen Kollegin Jadranka Kosor.

"Dies ist ein wichtiger, ein historischer Moment der Freude und des Glücks für uns alle", sagte Kosor in Zagreb. Der Vertrag soll im Dezember auf einem EU-Gipfel unterzeichnet werden.

Der Beitritt ist für den 1. Juli 2013 geplant, bis dahin muss der Vertrag noch in allen Mitgliedsstaaten ratifiziert werden. Kroatien bewarb sich 2003 um die Aufnahme; es wird zum 28. EU-Mitglied.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten