Frau bei Polizeieinsatz in Berlin erschossen

Bedrohte ihren Mann mit Messer

Frau bei Polizeieinsatz in Berlin erschossen

Bei einem Polizeieinsatz in Berlin soll nach Zeitungsberichten eine Frau erschossen worden sein.

Berlin. Die Polizei bestätigte das am Freitag zunächst nicht, sondern verwies auf die Staatsanwaltschaft, die am Nachmittag eine Stellungnahme abgeben wollte.

Der Vorfall soll sich schon in der Früh ereignet haben, wie der "Tagesspiegel" schreibt. Die Frau soll demnach ein Messer gehabt haben, mit dem sie ihren Mann und Polizisten bedrohte.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten