Frau wäscht sich 8 Monate die Haare nicht – so sieht sie heute aus

Erstaunlich

Frau wäscht sich 8 Monate die Haare nicht – so sieht sie heute aus

Virginia Tapp ist eine junge Mutter aus Australien. Die 27-Jährige ist in ihrer Heimat auch eine durchaus angesagte Bloggerin, die nun ein außergewöhnliches Experiment wagte. Sie verzichtete gänzlich auf Shampoo.

"Ich wollte weniger Zeug auf meinen Körper und weniger Sachen in den Abfluss fließen lassen. Ist es nicht seltsam, sich mit gleich drei Seifen zu waschen?“, frage Virginia zu Beginn ihres Experiments. Sie beschloss, gänzlich auf künstliche Haarpflegeprodukte zu verzichten und sich nur mehr mit klarem Wasser zu waschen.

Überraschendes Ergebnis

Was bald folgte, war auch für die junge Mutter überraschend. Sie bemerkte nämlich fast gar keinen Unterschied. Zunächst seien ihre Haare zwar ein wenig ölig geworden, aber auch das legte sich nach wenigen Wochen. Wie Virginia auf Instagram schreibt, sei sie mit dem Ergebnis total zufrieden. Ihre Haare bekommen nun sogar weniger Knoten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten