Griechenland will keine Budget-Defizite mehr

"Nie mehr Schulden"

Griechenland will keine Budget-Defizite mehr

Der griechische Finanzminister verspricht Budget-Disziplin. Heute reist er nach Berlin.

„Nie, nie, nie!“ werde Griechenland in Zukunft ein Budget mit Defizit mehr vorlegen, verspricht der griechische Finanzminsiter Yanis Varoufakis im Gespräch mit der deutschen Zeit. Zumindest, wenn man die aufgrund hoher Schuldenlass astronomischen Zinszahlungen außer Acht lässt. Varoufakis will dennoch mehr Luft zum Atmen für sein Land: „Mein Vorschlag: Die Zinszahlungen an das Wirtschaftswachstum koppeln.“

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten