Heute sagt Papst Benedikt XVI.
Heute sagt Papst Benedikt XVI.
Heute sagt Papst Benedikt XVI.

Emotionaler Abschied

Heute sagt Papst Benedikt XVI. "Ciao"

250.000 Pilger feierten ihn bei letzter Audienz in Rom.

Es war ein historischer Moment: Am Mittwoch, kurz nach 12 Uhr, ließ sich Papst Benedikt XVI. am Ende seiner letzten Generalaudienz wie ein Popstar mit dem Papamobil durch Hunderttausende Gläubige chauffieren. „Grazie“ stand auf den Transparenten am überfüllten Petersplatz und die „Benedetto“-Sprechchöre hallten durch Rom.

Benedikt: „Gott wird Kirche nicht kentern lassen“
Zuvor nahm der Papst Kinder in den Arm und sprach Hoffnung aus: „Ich bin bewegt. Gott wird seine Kirche nicht kentern lassen.“ Er kam auch auf seinen Rücktritt am 11. Februar zu sprechen: „Die Kirche zu lieben, heißt auch, den Mut zu schwierigen Entscheidungen zu haben.“

Diashow: Das ist die Papst-Residenz Castel Gandolfo

1/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Umgeben von Gärten und landwirtschaftlichen Nutzflächen befinden sich hier auf 55 Hektar Land der Papstpalast, ...

2/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Drei Stunden vor dem offiziellen Ende seiner Amtszeit will Papst Benedikt XVI. am Donnerstagnachmittag zu diesem Ort aufbrechen, ...

3/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

der ihm im Lauf der Jahre besonders ans Herz gewachsen ist.

4/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

In der päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo nahe Rom will der 85-Jährige gemeinsam mit den wenigen Angehörigen seines Haushalts, ...

5/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

etwa dem Präfekten des Päpstlichen Hauses, dem deutschen Kurienerzbischof Georg Gänswein, ...

6/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

sowie vier Haushälterinnen, rund zwei Monate verbringen.

7/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Dann soll das ehemalige Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan,

8/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

wohin Benedikt XVI. sich zurückziehen will, fertig renoviert sein.

9/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Castel Gandolfo liegt malerisch am Albaner See in der südöstlichen Umgebung der italienischen Hauptstadt.

10/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Ohne die Papstresidenz wäre das Städtchen mit seinen knapp zehntausend Einwohnern wohl kaum bekannt.

11/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

der die vatikanische Sternwarte beherbergt, und mehrere Villen.

12/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Die Residenz, die damit elf Hektar größer als der Vatikan selbst ist, gehört nicht zu Italien, sondern ist exterritoriales Gebiet, vergleichbar mit einer Botschaft.

13/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Die zentralen Bauten des Komplexes stammen aus dem 17. Jahrhundert.

14/14
Castel Gandolfo
Castel Gandolfo

Im Besitz des Vatikans ist die Anlage seit dem Jahr 1929, als Italien sie dem Kirchenstaat im sogenannten Lateranvertrag zuerkannte.

Bis zu 250.000 Pilger – darunter 30 österreichische Mönche aus Heiligenkreuz – feierten den letzten großen Auftritt, bevor heute um 20 Uhr seine Amtszeit zu Ende geht.

Um 17 Uhr fliegt Benedikt nach Castel Gandolfo
Der letzte Tag als Papst im Leben des Joseph Ratzinger (85) wird nicht ganz so öffentlich: Laut Focus feiert Benedikt XVI. um 7 Uhr in einer kleinen Privatkapelle seine letzte Messe, bevor er frühstückt (Kaffee, Brot, Marmelade) und alle in Rom anwesenden Kardinäle in der Sala Clementina begrüßt.


(c) AP, Auch in Rom: Kardinal Schönborn

Für 17 Uhr sind der Abschied durch die Schweizer Garde und der Abflug (Helikopter) nach Castel Gandolfo geplant. In der Papst-Residenz verbringt Benedikt mit wenigen Angehörigen wie etwa Präfekten Georg Gänswein die nächsten zwei Monate – bis er sich im renovierten Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan für immer zur Ruhe setzt.

VIDEO: Abschiedsaudienz von Papst Benedikt

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten