17. Juni 2019 18:02
Bei Fütterung
Irres Video: Frau wird von Hai ins Wasser gezerrt
'Beiße nicht die Hand, die dich füttert', sagt der Volksmund. Das war diesem Hai allerdings ziemlich egal.
Irres Video: Frau wird von Hai ins Wasser gezerrt
© oe24

Melissa Brunning suchte wahrscheinlich den Adrenalin-Kick, allerdings hat sie damit wohl nicht gerechnet. Während die 34-Jährige bei einem Bootsausflug vor der australischen Küste Haie fütterte, kam ihr ein Tier besonders nah.

"Alles geschah so schnell", wird sie später im Interview mit CNN sagen. Einer der Ammenhaie packte die Lehrerin nämlich plötzlich am Finger und riss sie ins Wasser. Schnell zog man sie wieder an Bord der Jacht. "Alles, worauf ich mich konzentrieren konnte, war die Tatsache, dass mein Finger weg war", so Melissa. Doch sie hatte trotz allem großes Glück. Der Finger ist immer noch dran. Er wurde nur leicht verletzt.