Israel tötet UN-Soldaten

Libanon

Israel tötet UN-Soldaten

Bei Vergeltungsschlägen der israelischen Armee ist nach UN-Angaben im Südlibanon ein spanischer Blauhelmsoldat getötet worden. Das bestätigte eine UN-Sprecherin am Mittwoch. Nach Angaben der Zeitung "El Mundo" besteht das spanische Kontingent aus 1100 Mann.

Unterdessen wurden libanesische Berichte dementiert, wonach bei dem Angriff der libanesischen Hisbollah-Miliz auf die israelische Armee am Mittwoch ein israelischer Soldat entführt wurde. Sowohl von israelischer als auch von Hisbollah-nahen Quellen hieß es, es habe keine solche Entführung stattgefunden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten