ISIS-Henker

ISIS-Henker

1 / 2

"Jihadi John" zeigt sich erstmals unmaskiert

Seine Gräueltaten gingen um die Welt - Mohammed Emwazi alias "Jihadi John" tötete vor laufender Kamera unschuldige Menschen für den IS. Nachdem der gebürtige Brite identifiziert werden konnte, ließ in die Terror-Miliz allerdings fallen. Gerüchteweise musste "jihadi John" sogar vor den Jihadisten fliehen.

Wie die englische "Daily Mail“ nun berichtet, hat sich Jihadi John nun erstmals unmaskiert der Öffentlichkeit präsentiert. Auf einem Video ist er ohne Schal vor Mund und Nase zu sehen und droht seiner Heimat. Er werde nach "Großbritannien zurückkehren und dort weitere Menschen köpfen".

Das Video soll bereits vor zwei Monaten in Syrien aufgenommen worden sein. Kämpfer der Freien Syrischen Armee gelangten schließlich an das  - wohl mit einer Handy-Kamera aufgenommene  -  Video und gaben es an die "Daily Mail" weiter.

Video zum Thema ISIS-Henker "Jihadi John" identifiziert

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten