Junge Touristin stürzt aus 10. Stock in den Tod

Im Urlaubsort Benidorm

Junge Touristin stürzt aus 10. Stock in den Tod

Eine junge Britin ist im Urlaub im Südosten Spaniens in den Tod gestürzt. Wie ein Sprecher der Polizei in der Provinz Alicante am Samstag mitteilte, fiel die Frau in der Früh unter zunächst ungeklärten Umständen aus dem zehnten Stock eines Hotels in Benidorm.

Laut der Lokalzeitung "Diario Informacion" hatte die 25-Jährige mit anderen Briten gefeiert, als das Unglück passierte. Das einstige Fischerdorf Benidorm am Mittelmeer ist vor allem bei britischen Pauschaltouristen beliebt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten