Kolumbiens Präsident im Amt bestätigt

Stichwahl

Kolumbiens Präsident im Amt bestätigt

Staatschef setzte sich gegen Herausforderer Zuluaga durch.

Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos ist für eine zweite Amtszeit als Staatschef wiedergewählt worden. In einer Stichwahl setzte sich der Mitte-Rechts-Politiker am Sonntag gegen Herausforderer Oscar Ivan Zuluaga durch, wie die Wahlbehörden nach Auszählung von knapp 80 Prozent der Stimmzettel bekannt gaben.

Santos holte demnach 50,54 Prozent der Stimmen und lag damit etwa fünf Prozentpunkte vor seinem rechtskonservativen Konkurrenten Zuluaga.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten