Gestrandeter Passagier entzückt mit Musikvideo

Am Flughafen

Gestrandeter Passagier entzückt mit Musikvideo

Das kreative iPhone-Video aus Las Vegas begeistert die Netz-Community.

Passagier Richard Dunn sorgte mit einem selbst produzierten Musikvideo für Applaus: Dunn musste eine Nacht am Flughafen von Las Vegas (USA) verbringen und nützte die Zeit, um sich kreativ zu betätigen. Mit seinem iPhone nahm er ein Musikvideo zu Celine Dions Cover von "All By Myself" auf. Um sich selbst gut ins Bild zu setzten, griff er dabei auf einige clevere Tricks zurück.

Mit einer Rolle Klebeband und dank zahlreicher Rolltreppen und Förderbänder gelangen dem 43-Jährigen beeindruckende Kamerafahrten. Auch ein Rollstuhl musste als Requisit herhalten. Dunn hat eindrucksvoll bewiesen, dass eine Nacht am Flughafen auch Spaß machen kann und die iPhone-Kamera in den richtigen Händen tolle Videos produzieren kann.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten