Mann macht Freundin Antrag - ihre Mutter ruiniert aber alles

Mit diesem Geschenk

Mann macht Freundin Antrag - ihre Mutter ruiniert aber alles

Was ihre Mutter daraus machte, ruiniert den romantischen Moment wohl für immer.

Es war ein ganz klassischer und romantischer Heiratsantrag. Ein junger Mann geht vor seiner Freundin auf die Knie und fragt, ob sie ihn heiraten möchte. Ein Bekannter machte dabei ein Foto, um so den Moment für die Ewigkeit festzuhalten. 
 
Zur Hochzeit wollte die Mutter der Braut dem Paar ein besonders Geschenk machen und fertigte eine „Skulptur“ des Antrags an. Damit ruinierte sie den Moment aber für immer. 
 

Posting geht viral

Der Bräutigam postete auf der Instagram-Seite "Awkward Family Photos" zwei Fotos und kommentierte diese mit dem Satz: „Meine Schwiegermutter hielt es für eine gute Idee, eine Skulptur dieses schönen Moments anfertigen zu lassen." 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

“My mother-in-law thought it was a good idea to get a sculpture of this beautiful moment.”

Ein Beitrag geteilt von Awkward Family Photos (@awkwardfamilyphotos) am

 
Das Posting ging innerhalb kürzester Zeit viral. Was man wohl erst auf dem zweiten Blick sieht: Der linke Arm des Mannes sieht wie ein riesiger Penis aus. 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten