Mann tötet Krokodil, das seine Frau fraß

Uganda

Mann tötet Krokodil, das seine Frau fraß

In einem kleinen Dorf im ostafrikanischen Uganda terrorisierte ein 1000 Kilogramm schweres Krokodil die Bevölkerung. Am Ufer des Kyogasses, hatte es vor Monaten eine Frau, die gerade Feuerholz sammelte, attackiert und gefressen. Besonders traurig: Die Frau war im 8. Monat schwanger. Nun rächte sich der Witwer.

Angetrieben von Trauer und Rache investierte der 56-jährige Mubarak Batambuze all sein Geld und seine gesamte Energie. Der Fischer ließ sich einen Speer schmieden und schritt nun zur Tat. Er lauerte dem Krokodil auf und tötete es mit einem gezielten Stich in den Bauch. In seinem Dorf wurde der Mann nun als Held gefeiert. Die Bewohner posierten mit dem toten Reptil und gratuliertem dem Fischer für seine späte Rache.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten