Merkel empfängt Rajoy

Euro-Krise

Merkel empfängt Rajoy

Besuch von Schwarzgeldaffäre überschattet.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den spanischen Ministerpräsident Mariano Rajoy am Montag mit militärischen Ehren im Berliner Kanzleramt empfangen. Rajoy reiste mit einem Teil seines Kabinett zu den 24. deutsch-spanischen Regierungsgesprächen nach Berlin. Im Mittelpunkt stehen die Euro-Krise sowie der bevorstehende EU-Gipfel zur Finanzplanung für die Jahre 2014 bis 2020.

Spanien ist eines der Euro-Länder, die besonders stark unter der Schuldenkrise zu leiden haben. Rajoy steht zudem wegen einer Affäre um angebliche schwarze Kassen in seiner Volkspartei (PP) unter Druck. Der EU-Gipfel zur Finanzplanung findet am Donnerstag und Freitag in Brüssel statt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten