Video zum Thema IS bekennt sich zum Anschlag in Nizza
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Kurz vor Anschlag

Nizza-Attentäter forderte per SMS "mehr Waffen"

Der Attentäter von Nizza soll am Donnerstagabend kurz vor dem Anschlag mit mindestens 84 Toten per SMS "mehr Waffen" verlangt haben. Dies meldeten französische Fernsehsender am Sonntag unter Berufung auf die Ermittler. Die SMS soll an einen der Männer gerichtet gewesen sein, die in den Tagen nach der Tat festgenommen wurden.

Der 31-jährige Tunesier Mohamed Lahouaiej-Bouhlel war am Donnerstagabend in der südfranzösischen Stadt mit einem Kühllastwagen in eine Menschenmenge gerast, die auf der abgesperrten Promenade des Anglais das Feuerwerk zum Nationalfeiertag verfolgt hatte. Bevor der 31-Jährige von der Polizei mit gezielten Schüssen getötet wurde, hatte er mit einer Pistole um sich geschossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten