Nordkorea schoss offenbar Rakete über Japan hinweg

Laut Medienberichten

Nordkorea schoss offenbar Rakete über Japan hinweg

Nordkorea scheint nach unbestätigten japanischen Berichten eine Rakete über den Nordosten Japans hinweg Richtung Pazifik geschossen zu haben. Das berichtete der japanische Fernsehsender NHK am Dienstagmorgen unter Berufung auf die japanische Regierung. Drei Teile der Rakete sollen im Pazifik 1.180 Kilometer östlich der nördlichsten japanischen Hauptinsel Hokkaido niedergegangen sein.

Zuvor hatte die japanische Regierung laut dem "Standard" die Bevölkerung im Norden des Landes kurzzeitig aufgefordert, Schutz zu suchen. Schließlich konnte seitens der japanischen Behörden Entwarnung gegeben werden, das verdächtige Objekt sei über das Land hinweggeflogen und im Meer gelandet sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten