Notre-Dame - Fenice in Farben der französischen Flagge beleuchtet

Solidaritätsgeste

Notre-Dame - Fenice in Farben der französischen Flagge beleuchtet

Die Fassaden des Theaters La Fenice und von Ca' Farsetti, dem Rathaus von Venedig, sind am Dienstagabend als Zeichen der Solidarität mit Paris nach dem Brand in der Kathedrale Notre-Dame in den Farben der französischen Flagge beleuchtet worden. Dies berichteten italienische Medien.
 
Fortunato Ortombina, Intendant des Theaters, das 1996 von einem Brand zerstört wurde, hob die wichtigen kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen hervor, die seit vielen Jahrhunderten zwischen Venedig und Frankreich bestehen. "Wir haben mit den Flammen in Notre Dame die dramatischen Ereignisse des Jahres 1996 wiedererlebt. Venedig ist seit jeher mit Paris verbrüdert", sagte der Intendant auch im Namen des Bürgermeisters von Venedig, Luigi Brugnaro.
 
Das Fenice-Theater sprach Paris in einer Twitter-Botschaft seine Anteilnahme wegen des verheerenden Feuers aus. "Wir sind zwei Mal vom Feuer angegriffen worden und sind zwei Mal stärker als zuvor wieder auferstanden. Freunde, wir sind an Eurer Seite", hieß es darin.
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten