Piraten entführten dänische Kinder

Vor somalischer Küste

Piraten entführten dänische Kinder

Piraten haben im Indischen Ozean ein Boot mit drei Kindern an Bord gekapert.

Piraten haben im Indischen Ozean ein Segelboot mit drei dänischen Kindern und vier Erwachsenen gekapert. Wie das Außenministerium in Kopenhagen am Montag mitteilte, nahm das Boot Kurs auf die somalische Küste. Eine Sprecherin teilte mit, dass von dem Boot am vergangenen Donnerstag per Funk ein Notruf ausgegangen sei.

"Leider hat sich nun bestätigt, dass das Boot in der Gewalt von Piraten und auf dem Weg nach Somalia ist", sagte die Sprecherin der Nachrichtenagentur Ritzau. Sie wolle mit Blick auf die betroffene Familie keine weiteren Einzelheiten nennen: "Das ist auch mit Blick auf die Angehörigen eine äußerst schwierige Situation." Normalerweise entführen die von Somalia aus operierenden Piraten Handelsschiffe, für die die zuständigen Reedereien Lösegeld zahlen müssen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten