Politiker in AUA-Überfall verwickelt

Halbe Stadt half mit

Politiker in AUA-Überfall verwickelt

Wie viele Beteiligte, Mitwisser und Komplizen gibt es in der spektakulären Causa noch? Einer, Admir M. (46), der mutmaßliche Kopf der Bande, ist tot, wurde beim Feuergefecht mit der Polizei angeschossen und von seinen Komplizen aus dem Auto geworfen: Er starb. Kurz darauf setzte es die ersten vier Festnahmen von Flughafen-Insidern, die die Bande mit wertvollen Tipps versorgt haben sollen. Nach Ostern kam es zur nächsten Verhaftungswelle: Dabei wurden drei Männer (25, 28 und 34) verhaftet, die Waffen bereitgestellt, das Fluchtauto organisiert und präpariert ­haben. Gefasst wurde auch die 31-jährige Ex-Polizistin Edlira B. Sie soll nach dem Überfall ein unbeteiligtes Auto angezündet haben, um die Verfolger abzulenken.

Auch zwei Haupttäter, wenn nicht gar die Drahtzieher, gingen ins Netz: Der Jihadist und selbst ernannte Ex-Imam Olti V. (38), der sich im Jemen radikalisiert und an der Seite der Taliban in Afghanistan gekämpft hatte.

Für Politiker klickten die Handschellen

Seine beiden Brüder (einer führt eine islamische Pizzeria) schnupperten ebenfalls wegen des AUA-Coups Gefängnisluft, kamen aber wieder frei, weil ihnen nichts nachgewiesen werden konnte. Dafür klickten für ­einen weiteren Bewohner der Kleinstadt Kruja, wo fast alle Beteiligten herkommen, die Handschellen: Und zwar für Elton P. (32), einen Halal-Metzger und Politiker einer nationalistischen Kleinpartei, der (allerdings an aussichtslosem Listenplatz) für den Stadtrat kandierte. Fünf weitere ­namentlich bekannte Komplizen werden noch gesucht. Vom Geld – laut albanischen Medien nur 6,7 Millionen Euro – fehlt jede Spur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten