Rücktritt von Nahost-Chefverhandler Erekat

Palästina

Rücktritt von Nahost-Chefverhandler Erekat

S. Erekat gilt als Schlüsselfigur der palästinensischen Politik.

Der palästinensische Chefunterhändler im Nahost-Friedensprozess, Saeb Erekat, ist von seinem Amt zurückgetreten. Erekat habe seinen Rücktritt am Samstag erklärt, hieß es aus der palästinensischen Regierung. Der langjährige Vertraute des verstorbenen palästinensischen Präsidenten Yasser Arafat war seit Anfang der 90er Jahre an praktisch allen Verhandlungen mit Israel beteiligt gewesen. Er gilt als Schlüsselfigur der palästinensischen Politik.

Wegen des anhaltenden Streits über die israelische Siedlungspolitik liegen die direkten Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern seit Ende September auf Eis. Sie waren erst Anfang September nach 20-monatiger Unterbrechung wieder aufgenommen worden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten