Star-Moderatorin stürzt bei Wasserfall in den Tod

Tragisches Unglück

Star-Moderatorin stürzt bei Wasserfall in den Tod

Taylor Terrell war eine aufstrebende Moderatorin bei der regionalen NBC-Station in North Carolina. Zu ihrem 25. Geburtstag plante sie zusammen mit Freunden einen Ausflug in einem Nationalpark. Dabei rutschte sie allerdings bei den so genannten „Rainbow Falls“ im niedrigen Wasser aus und stürzte rund 50 Meter in die Tiefe.  Die junge Frau konnte nur mehr tot geborgen werden.

 


 

Große Trauer
Ihr Arbeitgeber NBC reagierte geschockt. „Das ist ein schwerer Verlust für den Sender, vor allem natürlich für die Familie“, so der Sender in einer Aussendung. Taylor sei eine großartige Kollegin gewesen und habe bereits eine steile Karriere gemacht.  Man habe noch viel mit ihr vorgehabt, so NBC.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten