USA rufen 380 Millionen Eier zurück

Salmonellenverdacht

USA rufen 380 Millionen Eier zurück

Die USA rufen landesweit 380 Millionen Eier wegen eines möglichen Salmonellenbefalls zurück. Hunderte Menschen seien bereits wegen verseuchter Eier erkrankt, erklärte die US-Behörden am Mittwoch.

Alle Eier stammten aus einem Betrieb im Bundesstaat Iowa.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten