Wahl-Triumph: So reagiert Boris Johnson

Tories feiern Sieg

Wahl-Triumph: So reagiert Boris Johnson

Premierminister lobt "großartigste Demokratie der Welt" in einer ersten Reaktion auf Twitter.

Der britische Premierminister Boris Johnson will sich offenbar nicht vorzeitig zum Sieger der Unterhauswahl am Donnerstag erklären. Johnson verbreitete am späten Donnerstagabend zwar das Ergebnis einer Wählerbefragung, die seinen Konservativen eine klare absolute Mehrheit vorhersagen, auf Twitter. In einem weiteren Tweet begnügte er sich aber mit allgemeinem Lob für die britische Demokratie.

"Danke an jeden in unserem großartigen Land, der gewählt, freiwillig gearbeitet und kandidiert hat. Wir leben in der großartigsten Demokratie der Welt", schrieb Johnson unter ein Bild, das ihn im Kreis von Unterstützern mit einem Plakat und der Aufschrift "We love Boris" (Wir lieben Boris) zeigt.



In einem E-Mail an Parteimitglieder zeigte Johnson freilich weniger Zurückhaltung. "Ich hoffe, ihr feiert heute Nacht", schrieb der Premier. "Ihr wart die treibende Kraft dieser Kampagne. Wir hätten es nicht ohne euch geschafft."


 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten