Wiederaufbau Haitis dauert zehn Jahre
Wiederaufbau Haitis dauert zehn Jahre

Nach Erdbeben

Wiederaufbau Haitis dauert zehn Jahre

250.000 Häuser sind zerstört, eine Million Menschen obdachlos.

Der Wiederaufbau der rund 250.000 zerstörten Häuser in Haiti wird nach den Worten von Ministerpräsident Jean-Max Bellerive bis zu zehn Jahre dauern. Etwa eine Million Menschen leben auf den Straßen, weil ihre Wohnungen zerstört sind oder weil sie sich nicht in ihre Häuser trauen.

An mehreren Stellen der Hauptstadt seien provisorische Zeltlager ohne sanitäre Einrichtungen entstanden, sagte Bellerive. Hauptaufgabe der Regierung sei es, für diese Menschen in den nächsten vier bis sechs Monaten Unterkünfte mit besseren Lebensbedingungen zu schaffen.

Der Ministerpräsident verwies darauf, dass in wenigen Wochen die Regenzeit beginnt und ab Juni die jährliche Hurrikan-Saison. Zusammen mit den schlechten hygienischen Verhältnissen in den Zeltlagern könnte dies den Ausbruch von Epidemien fördern. Bisher konnte das massenhafte Auftreten von Krankheiten verhindert werden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten