Wrestling-Star prügelt Sohn bewusstlos

USA

Wrestling-Star prügelt Sohn bewusstlos

Wrestling-Star Kevin Nash (55) alias "Diesel" wurde nach einer Prügelei mit seinem Sohn Tristen (18) am Heiligen Abend verhaftet. Warum es zu der Schlägerei im Hause Nash gekommen war, ist noch unklar. Die Darstellungen von Vater und Sohn weichen erheblich voneinander ab.

Laut dem mehr als 2 Meter großen und 134 Kilogramm schweren Ringer Nash soll sein Sohn erheblich angetrunken nach Hause gekommen sein und ihn angespuckt haben. Nachdem er auch noch einen Ellbogen-Check von seinem Sohn kassiert haben will, habe er diesen zu Boden gedrückt. Dabei soll ihm Tristen das Gesicht zerkratzt haben.

Tristen wiederum behauptete, dass ihn sein Vater wegen der Beziehung zu seiner Freundin angeschrieen hätte. Sein Vater habe ihn kurz darauf mit einem "Chokeslam"-Schleuderwurf niedergestreckt. Dabei sei er so hart mit dem Kopf gegen den Boden geprallt, dass er das Bewusstsein verloren habe, schilderte der Junior.

Der Abend endete schließlich für beide in Haft. Nachdem die Polizei Vater Nash festgenommen hatte, klickten zwei Stunden später auch für Sohn Tristen die Handschellen. Er soll seine Mutter und seinen Onkel attackiert haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten