Der kleine Thomas hat Kampf gegen den Krebs verloren

Foto ging um die Welt

Der kleine Thomas hat Kampf gegen den Krebs verloren

Der kleine Will tröstete seinen sterbenden Bruder: "Ich bin hier, alles ist ok"

Dieses Foto einer australischen Familie wurde im März dieses Jahres weltbekannt. Die Blanksbys mussten mit einem harten Schicksal leben. Bei ihrem erst einige Monate alten Sohn Thomas wurde Krebs diagnostiziert, die Ärzte können für das Baby nichts mehr tun.  Die Familie versuchte daher, die wenige verbleibende Zeit noch zu nutzen und so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen.

Doch nicht nur die Eltern sorgen sich rührend um den kleinen Thomas, sondern auch sein älterer Bruder William. Seine Mutter Sheryl postete auf Instagram ein herzzerreißendes Foto ihrer beiden Söhne. William kuschelt sich dabei zu seinem jüngeren Bruder und versucht ihn zu trösten: "Ich bin hier, alles ist ok".

 


Am Dienstag musste Sheryl auf Instagram mitteilen, dass ihr Sohn Thomas den Kampf gegen den Krebs verloren hat.

 

 

It is with immense sadness that we share, our #littlewarriorthomas grew his angel wings yesterday night, 8th of May 2017 at 730pm. He was surrounded by family and right next to his mummy and daddy when he passed away. He fought the good fight especially when he was only expected to live for only short amount of weeks after his diagnosis. His baby sibling who we miscarried before him that had the same due date was also taken away from us the same date 2 years ago and they are now together with our loved ones who are looking down upon us. He's no longer in pain is our only consolation. We miss him so much everything hurts. Thank for all your kindness and support the last few months. ???????????? #fuckcancer

Ein Beitrag geteilt von Sheryl Blanksby (mschikee) (@mschikee) am

 

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten