Für Callgirl

Eine Million für Nacht mit Berlusconi

Italiens Premier ist angeblich von Oppositionellen in eine Sexfalle gelockt worden.

Knalleffekt in der Sex-Affäre Silvio Berlusconis mit dem Luxus-Girl Patrizia d’Addario. Tappte der italienische Premier in eine finstere Falle oppositioneller Politiker? D’Addario hatte in einem Buch ihre entgeltliche Nacht mit Berlusconi „gebeichtet“.

Jetzt haben Fahnder eine Million Euro auf einem ihrer Konten entdeckt. „Das kann sie weder als Edelnutte noch als Disco-Sängerin verdient haben“, meint der Staatsanwalt.

Ermittlungen ergaben jetzt, dass politische Gegner die Dame dafür bezahlt hatten, dass sie sich zu einer Orgie mit dem Premier einladen ließ und diese auf einem Tonband mitschnitt, berichtet das italienische Magazin Panorama.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten