Japan: 11.600 Hitzschläge in einer Woche

Klima

Japan: 11.600 Hitzschläge in einer Woche

Extreme Hitzewelle mit über 35 Grad sucht Japan heim - 25 Tote.

Die Sommerhitze macht auch den Japanern in diesem Jahr schwer zu schaffen. In der vergangenen Woche seien insgesamt mehr als 11.600 Menschen mit Hitzschlag ins Krankenhaus gebracht worden, wie die Katastrophenschutzbehörde am Dienstag bekannt gab. Das sei die bisher höchste Zahl seit Beginn der Erfassung solcher Daten 2008.

25 der Betroffenen überlebten den Hitzeschlag nicht. Rund die Hälfte der Behandelten sind älter als 65 Jahre alt.

In vielen Gegenden des ostasiatischen Inselreiches herrschten Temperaturen von über 35 Grad. Innenministerin Sanae Takaichi rief die Bevölkerung des rasant alternden Landes auf, viel Wasser zu trinken und sich Ruhe zu gönnen.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten