Mutter erkennt Sohn nach OP nicht wieder

So sieht ER nicht mehr aus

Mutter erkennt Sohn nach OP nicht wieder

Als sie ihren Sohn sah, brach diese Mutter in Tränen aus.

Noppajit Monlin litt seit Jahren an einer schweren Kiefer-Fehlstellung. Der 22-jähgrige Thailänder hatte Depressionen wegen seines Aussehen und sogar Schwierigkeiten beim Essen. Daher bewarb er sich in der TV-Show „Let Me In“, in der Schönheitschirurgen den Kandidaten zu einem neuen Aussehen verhelfen.

Der 22-Jährige wurde ausgewählt und bekam mehrere Schönheitsoperationen finanziert. Dabei wurde Noppajit aber nicht nur der Kiefer gerichtet, sondern auch die Stirn sowie mehrere Haut-Unreinheiten in Angriff genommen.

© Youtube

Das Ergebnis war ein völlig veränderter junger Mann, Noppajit war nicht wiederzuerkennen – nicht mal für seine eigene Mutter. „Bis du es? Bist du es wirklich?“, sagte sie zu ihrem Sohn, ehe sie in Tränen ausbrach. Noppajit selbst ist mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Sein neues Aussehen habe ihm jede Menge Selbstvertrauen gegeben.

© Youtube

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten