Studie: So lange dauert der perfekte Sex

Überraschendes Ergebnis

Studie: So lange dauert der perfekte Sex

Eine US-Studie enthüllt, wie lange das Liebesspiel wirklich dauern soll.

13 Minuten Sex sind - zumindest im Stammtischgespräch - nicht gerade lange. Nicht länger als 13 Minuten dauert aber einer Studie der Penn State Universität (USA) zufolge der perfekte Sex. Eine Befragung von Paaren, Sexualtherapeuten, Psychologen und Ärzten ergab, dass die beste Zeitspanne zwischen sieben und 13 Minuten liegt. 
 
Ausdauernder Sex ist laut dem Ergebnis weder bei Frauen, noch bei Männern sonderlich gefragt. Liebesspiel, das länger als 30 Minuten dauert, gilt den meisten schon als viel zu lange. Geschlechtsverkehr, der unter 3 Minuten dauert, wird von den meisten als zu kurz eingestuft. Sex zwischen 3 und 7 Minuten ist noch nicht optimal, aber ok. 
 

Vorspiel

Auch wenn 13 Minuten auf den ersten Blick nicht sonderlich lange scheinen, komme es den Paaren meistens länger vor. Denn beim Sex verliert man das Zeitgefühl und deshalb halte sich auch das Klischee, dass guter Sex lange dauern muss.
 
"Leider werden in unserer Kultur sexuelle Stereotype verstärkt. Viele Männer und Frauen glauben an das vermeintliche Ideal vom nächtelangen Sex", sagt Wissenschaftler Eric Corty. "Mit solchen Vorstellungen werden Enttäuschung und Unzufriedenheit geradezu herausgefordert."
 
Länger Zeit lassen darf man sich der Studie zufolge übrigens beim Vorspiel - Mindestens 20 Minuten, gerne auch länger soll es dauern.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten