Mallorca Ibiza

Wegen Delta-Variante

Urlaubs-Schock: Mallorca stoppt Strand-Partys

Die neue Corona-Mutante verbreitet sich rasend schnell an unseren Ferienzielen.

Wien. Vor drei Wochen begannen die Sommerferien., Mehr als 2,5 Millionen 5,4 Millionen Österreicher wollen heuer auf Urlaub fahren. Mehr als die Hälfte davon (51%) zieht es an den Strand. Doch die Aussicht auf Erholung am Mittelmeer wird immer düsterer. Schuld ist die rasante rasante Ausbreitung der Delta-Variante


Spanien/Balearen
. Auf der spanischen Insel Mallorca sollen ab Samstag – so das Gericht es erlaubt – knallharte Regeln gelten. Zwischen 1 und 6 Uhr sind Treffen mit anderen Haushalten (auch Hotelzimmer) im Freien und im Inneren verboten. Strände sind ab 22 Uhr Sperrzone. 85 Prozent aller Proben zeigen hier die hochansteckende Delta-Variante an. Die Sieben-Tage-Inzidenz schoss auf 310,3. Bei uns liegt die Zahl bei 25,4.

Lesen Sie hier die gesamte Story mit einem oe24-plus Abo. Gleich anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten