Madonna: Prince-Tribute bei den Billboard Awards

Kurioses Angebot

Madonna verspricht Clinton-Wählern Blowjob

"Ich nehme mir Zeit, habe viel Augenkontakt und ich schlucke“, so der Superstar.

Der US-Wahlkampf geht in die heiße Phase. Hillary Clinton liegt in allen Umfragen voran und hat beste Chancen als erste Frau in das Weiße Haus einzuziehen. Kurz vor der Wahl bekommt die demokratische Kandidatin auch immer mehr Unterstützung von Prominenten: Nun auch von Madonna.

Video zum Thema: Trump gegen Clinton: Brutaler Wahlkampf

"Darin bin ich wirklich gut"
Die „Queen of Pop“ macht dabei mit einer nicht ganz jugendfreien Aussage für Schlagzeilen. Bei einer Veranstaltung in New York machte Madonna ein unmoralischen Angebot: „Eine Sache noch… Wenn ihr Hillary Clinton wählt, werde ich euch einen Blowjob geben - und darin bin ich wirklich gut“, so die 58-Jährige. Während das Publikum noch jubelt, setzt die Sängerin noch einen drauf: „Ich nehme mir Zeit, habe viel Augenkontakt und ich schlucke."


Schon zuvor hat sich Madonna immer wieder als Clinton-Fan geoutet. So postete die Sängerin etwa im September: „Ich stimme für die Intelligenz. Ich stimme für die gleichen Rechte für Frauen und Minderheiten. Frauen regieren die Welt, jetzt müssen sie rausgehen und sich gegenseitig unterstützen.“



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten