Auto rast in Las Vegas ins Casino
Auto rast in Las Vegas ins Casino
Auto rast in Las Vegas ins Casino

Zwei Tote

Auto rast in Las Vegas ins Casino

Der 70-jährige Fahrer gab an, dass er am Steuer ohnmächtig geworden ist.

Ein Autofahrer ist mit hoher Geschwindigkeit in ein Kasino in Las Vegas gerast und hat zwei Menschen tödlich verletzt. Mindestens acht Menschen wurden am Mittwoch im Edgewater Hotel & Casino verletzt. Der 70-jährige Fahrer gab an, er sei am Steuer ohnmächtig geworden.

Der Pontiac Vibe fuhr bei Rot über eine Kreuzung, überquerte den Casino Drive und durchbrach den Eingang des Kasinos, wie Augenzeugen berichteten. Das Fahrzeug raste mitten in die Eingangshalle und riss zahlreiche Glücksspielautomaten um. Einer der beiden toten Angestellten war zwischen Auto und einer Slotmaschine eingeklemmt. Kasinochef Joe Magliarditi sagte, er habe gehört, dass das Auto mit mindestens 100 Stundenkilometern in das Gebäude gerast sei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten