Brasilien: 59 Millionen Gratiskondome zum Karneval

Aktion

Brasilien: 59 Millionen Gratiskondome zum Karneval

Während des weltberühmten Karnevals in Brasilien verteilt die Regierung zum Schutz gegen Aids 59 Millionen Kondome im ganzen Land.

Die Kondome sollen umsonst während der Straßenumzüge und der zahlreichen Feiern des mehrtägigen Spektakels ausgeben werden, wie Gesundheitsminister José Temporao am Freitag mitteilte. Mit den Gratiskondomen könnte etwa ein Drittel der brasilianischen Bevölkerung versorgt werden. Der brasilianische Karneval findet vom 19. bis 25. Februar statt.

Zum Schutz gegen Aids
Um die Ausbreitung von Aids einzudämmen, gibt die brasilianische Regierung nach Angaben Temporaos bereits jeden Monat 49 Millionen Präservative aus. Als Käufer von 1,2 Milliarden Kondomen auf dem Weltmarkt sei Brasilien der größte staatliche Abnehmer weltweit. Demnach ist die Zahl der HIV-Infizierten in den vergangenen acht Jahren gleich geblieben, die Anzahl der Todesfälle wurde in den vergangenen zwölf Jahren halbiert. Mit Blick auf die einflussreiche katholische Kirche, die Enthaltung statt Verhütung predigt, sagte Temporao: "Die Kirchen beten. Wir versuchen, die Zahl der Erkrankungen zu verringern."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten