Fette Sau blockierte Bundesstraße in Hessen

Polizei griff ein

Fette Sau blockierte Bundesstraße in Hessen

Mächtig Schwein hatten Autofahrer auf einer Bundesstraße in Hessen. Eine Riesensau blockierte den Weg und keiner traute sich an sie heran.

Eine ausgerissene fette Sau hat in der Nacht auf Mittwoch den Verkehr auf einer Bundesstraße in Hessen kurzzeitig lahmgelegt. Mehrere Fahrer hätten angerufen und gemeldet, dass ein "Riesenschwein" auf der Straße stehe, teilte die Polizei mit. Das Tier sei so groß, dass es die Fahrbahn blockiere.

Angsteinflößende Riesensau
Da sich kein Autofahrer getraut habe, auszusteigen und die Sau von der Straße zu jagen, musste sich die Polizei des Falls annehmen. Das 200 Kilogramm schwere Tier wurde von den Beamten zunächst auf einen nahe gelegenen Hof getrieben. Nach akribischer Suche konnte die Sau dann schließlich in einem Nachbarort ihrem Besitzer übergeben werden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten