Wahnsinnstat

Wahnsinnstat

Wahnsinnstat

Wahnsinnstat

1 / 4

Hier erschießt eine Mutter ihren Sohn

Eine unfassbare Tat erschüttert Florida. In Casselberry ging eine 44-jährige Frau mit ihrem Sohn auf den Schießstand. Mitchell steht vor seiner Mutter in der Schießkabine und zielt auf die Zielscheiben vor ihm. Da greift sich auch seine Mutter eine Waffe und richtet sie auf den Hinterkopf ihres Sohnes. Die blonde Frau drückt ab. Der 20-Jährige bricht leblos zusammen und stirbt an Ort und Stelle. Dann richtet Marie M. die Waffe gegen sich und schießt sich in den Mund. Die Frau stirbt kurz darauf im Krankenhaus.

Die schockierten Ermittler standen zunächst vor einem Rätsel, fanden dann aber einen Abschiedsbrief der Frau: "Ich musste meinen Sohn in den Himmel schicken und mich selbst zur Hölle."

Psychische Probleme
Es tauchten auch zwei Tonbänder auf, auf denen sie von ihren psychischen Problemen spricht. Sie glaubte, Gott hat ihre den Auftrag erteilt, ihren Sohn zu töten und die Welt damit vor Gewalt zu schützen.

Verbot missachtet
Auch dem Besitzer des Schießstands droht Ungemach. Seit einem Selbstmordversuch vor einigen Jahren durfte Marie den Stand eigentlich nicht mehr betreten. Dennoch konnte sie sich dort nun eine Waffe greifen und ihren Sohn hinrichten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten