Rottweiler beißt Dreijährige in den USA tot

Brutaler Angriff

Rottweiler beißt Dreijährige in den USA tot

Ein dreijähriges Mädchen kletterte ins Gehege eines Rottweilers: Das Kind überlebte die folgende Attacke nicht - es wurde zu Tode gebissen.

Ein Rottweiler hat im US-Staat Texas ein drei Jahre altes Nachbarskind zu Tode gebissen. Das Mädchen kletterte nach Polizeiangaben am Freitag durch ein Loch im Gartenzaun in das Gehege des Hundes, woraufhin dieser sie angriff, wie die Polizei in der Stadt Fort Worth mitteilte. Der Hundehalter habe das 17 Jahre alte Tier den Behörden übergeben. Nach Angaben des örtlichen Tierheims wird der Rottweiler voraussichtlich eingeschläfert werden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten