Archivbild

Kurzschluß

Strandhaus von Mika Häkkinen ist abgebrannt

Das gerade fertiggestellte Ferienhaus von Ex-Formel 1-Weltmeister Mika Häkkinen wurde ein Opfer der Flammen. Es stand in der Provence.

Pech für Ex-Formel 1-Weltmeister Mika Häkkinen: Sein gerade fertiggestelltes Ferienhaus in der Provence brannte fast vollständig ab. Der Brand in dem gerade erst fertig gestellten Haus wurde vermutlich durch einen Kurzschluß verursacht. Glück für den Finnen: Er selbst war nicht zuhause, seine Freundin konnte dem Feuer unverletzt entkommen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten